Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Geiselnahme in der JVA MĂĽnster: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein!

Vor einem Jahr ereignete sich in der JVA Münster eine Geiselnahme. An sich ist das schon ein traumatisierendes Ereignis, dass für die Betroffenen jedoch noch eine zusätzliche Komponente bereithielt, weil das eingesetzte SEK die Geiselnahme durch Zugriff und Waffeneinsatz beendete. Die Geisel, eine junge Kollegin in der Ausbildung, konnte fast unverletzt befreit werden, während der Geiselnehmer - von vier Kugeln getroffen – verstarb. Das gegen den Todesschützen eingeleitete Ermittlungsverfahren wurde durch die Staatsanwaltschaft eingestellt.

Einkommensrunde 2021: Auftaktrunde bestätigt alle Befürchtungen

Hatte man zunächst noch gehofft, die Forderungen der Arbeitgeber nach Kompensation würden nicht so heiß gewesen wie gekocht, lässt der Verhandlungsauftakt anderes befürchten. „Das war ein argumentativ-offener Schlagabtausch. Wir liegen weit auseinander und das bei komplizierten Problemen“, kommentierte DBB-Chef Ulrich Silberbach den Beginn der Tarifrunde.

Es ist so weit! Die Tarifverhandlungen starten.

Auf den heutigen Tag haben die Tarifvertragsparteien den Beginn der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst der Bundesländer terminiert. In unmittelbarer Nachbarschaft des Verhandlungsorts demonstrieren Kolleginnen und Kollegen aus den Fachgewerkschaften des DBB, um zu verdeutlichen, dass sie eine vernünftige Anerkennung und Wertschätzung ihrer Arbeit von den Verhandlungen erwarten. Alles andere sei nicht akzeptabel

Nächste Termine

weitere Termine...